Skip to content

Pädagogische Frühförderung

Sicher kennen und beobachten Sie Ihr Kind genau.Frühförderung
Aber wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihr Kind:

  • wenig Interesse an seiner Umgebung zeigt,
  • wenig Körperkontakt sucht,
  • ohne ersichtlichen Grund schreit und sich schwer beruhigen lässt,
  • auffallend ruhig oder unruhig ist,
  • nicht altersgemäß sitzt oder läuft,
  • nicht altergemäß spricht,

wenden Sie sich bitte an uns.

Denn in der Entwicklung Ihres Kindes sind die ersten Lebensjahre von großer Wichtigkeit. Hilfen auf dem Weg ins Leben sollten deshalb so früh wie möglich einsetzen. Erhöhte Aufnahmebereitschaft des noch jungen Kindes erleichtert die Förderung seiner Spiel- und Lernfähigkeit. Wir helfen gezielt z.B. Entwicklungsimpulse Ihres Kindes im Spiel aufzugreifen und im Sinne seiner ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung aufzubauen.

Frühförderung

Wir sind spezialisiert in den Bereichen:

  • Heilpädagogische Beratung und Begleitung von Familien
  • Physiotherapeutsichen Behandlung bewegungsgestörter Kinder auf neurophysiologischer Grundlage nach Vojta, Bobath, manuelle Therapie und sensorischer Integration
  • Begleitende heilpädagogische Beratung und Förderung in Regel- und Integrativkindergärten

Frühförderung

  • Logopädie

Wir beraten und therapieren Sprech-, Sprach-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen in allen Altersgruppen. Wir sehen grundsätzlich den ganzen Patienten mit seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Logopädische Therapie ist nicht Sprechen und Nachsprechen - sie bezieht immer alle Wahrnehmungsbereiche mit ein. Und - logopädische Therapie darf und soll Spaß machen,  kindgerecht und spielerisch gehen wir auf unsere kleinen Patienten ein.

FrühförderungFrühförderung

  • Ergotherapie

Im Behandlungsschwerpunkt der Ergotherapie steht die Behandlung von Kindern und Erwachsenen, die aufgrund von Entwicklungsstörungen, Behinderungen, Krankheiten oder Unfällen in ihren Alltagshandlungen eingeschränkt sind.

Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben oder ein Beratungsgespräch wünschen!

Die Beratung erfolgt nach Ihren Wünschen zu Hause, in vertrauter Umgebung Ihres Kindes oder in unserer Frühförderstelle.
Leiterin der Frühförderstelle
Isabell Möckel

Frühförderung der Lebenshilfe
Karl-Liebknecht-Straße 53
08112 Wilkau-Haßlau
Telefon (03 75) 2 11 83-230
Telefax (03 75) 2 11 83-234
fruehfoerderstelle@lebenshilfe-westsachsen.de


"Es entwickelt sich, aber langsamer.
Es denkt, wenn auch einfacher.
Es lernt, nur nicht so leicht.
Ihr Leben lang werden diese Kinder Hilfe brauchen.
Aber: Sie werden sich freuen, andere Menschen lieb haben, gerne leben.
Es sind Kinder wie andere auch."

Quelle: Grundsatzprogramm der BV der Lebenshilfe

Partnerlinks

Autofahren mit Handicap
www.motor-talk.de

Behindertenwerkstatt
Reinsdorf gGmbH
www.behindertenwerkstatt-reinsdorf.de